sehr große Schrift einschalten große Schrift einschalten normale Schrift einschalten

Langzeitkonten/Lebensarbeitszeitkonten

 

Das Langzeitkonto dient der Anpassung der Arbeitszeit an Schwankungen im Arbeitsfall, die über die Jahresarbeitszeit hinausgeht und der Erhöhung der Flexibilität über das gesamte Arbeitsleben. Es können Stunden gesammelt werden, damit in verschiedenen Lebensphasen in denen mehr Zeit für Familie, Pflege für ältere Angehörige oder für Weiterbildungen gewünscht wird, die Arbeitszeit unter Beibehaltung eines gleichmäßigen Gehalts reduziert werden kann. Langzeitkonten können einen früheren gleitenden Übergang in die Rente ermöglichen.