sehr große Schrift einschalten große Schrift einschalten normale Schrift einschalten

Jahresarbeitszeit (auf Voll- oder Teilzeitbasis)

  • Mitarbeiterkapazität wird an den Arbeitsanfall im Jahresverlauf angepasst
  • Planungsgrundlage sind die betrieblichen Analysen des Arbeitsanfalls und die Wünsche der Beschäftigten
  • Ein Teil der Arbeitszeit wird durch den akuten Arbeitsanfall vorgegeben Spielraum besteht bei Tätigkeiten, die nicht unmittelbar erledigt werden müssen, und durch die Möglichkeiten, untereinander zu tauschen
  • Jahresarbeitszeit kann als Rahmenmodell für das Gesamtunternehmen vereinbart und nach Bedarf in den Abteilungen angewandt werden oder nur für einzelne Abteilungen mit schwankendem Arbeitsanfall bzw. projektbezogener Arbeit gelten